home | Teilnehmer & Partner | Peering Days
Letzte Änderung: 11. August 2019

Peering Days

 

Die Peering Days sind eine internationale Konferenz für Internet Service Provider, primär aus der Region Mittel- und Osteuropa. Sie wurden 2013 vom VIX (Vienna Internet eXchange) gemeinsam mit dem Prager NIX.CZ (Neutral Internet eXchange) ins Leben gerufen. Seit 2016 beteiligt sich auch der BIX (Budapest Internet Exchange) an der Organisation dieser Fachtagung.

Die Peering Days werden alljährlich im Frühling in wechselnden Städten veranstaltet. Sie bieten stets eine gelungene Kombination aus technischen Workshops, professionellen Präsentationen, anregenden Diskussionen - und zusätzlich viel Zeit für Networking und bilaterale Meetings.

Der Teilnehmerkreis setzt sich großteils aus Peering-KoordinatorInnen, Cloud-AdministratorInnen sowie Netzwerk- und Datacenter-BetreiberInnen zusammen. Die rund 200 Gäste kommen inzwischen aus der ganzen Welt, um Zugang zu Expertenwissen zu erhalten und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Alle Informationen über die Peering Days finden Sie unter peeringdays.eu.


Peering Days im Rückblick: